0

Lineare Algebra

Mit einer Einführung in diskrete Mathematik und Mengenlehre

29,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783662637234
Sprache: Deutsch
Umfang: IX, 375 S., 48 s/w Illustr., 6 farbige Illustr., 6
Format (T/L/B): 2.3 x 23.7 x 15.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Lineare Algebra auf den Punkt gebracht Dieses Buch ist bestens geeignet für Studierende als Begleitlektüre und für Lehrende als Grundlage zur Vorlesungsplanung. Es zeichnet sich aus durch eine präzise Darstellung ohne Ausschweifungen. Einzigartig ist die Kombination dreier "Handlungsstränge": Lineare Algebra (als Hauptstrang), diskrete Mathematik und Mengenlehre. Dabei kann der Hauptstrang unabhängig von den beiden anderen Strängen gelesen werden, die jeweils eine solide Einführung in ihre Stoffgebiete beinhalten. Auf diese Weise lassen sich die Nebenstränge in eine gemeinsame Vorlesung mit der Linearen Algebra integrieren oder bleiben ein optionales Zusatzangebot zur Linearen Algebra für Ergänzungen oder Seminare. Mit über 350 Aufgaben bietet das Buch bei jedem Themengebiet die Gelegenheit zur aktiven Auseinandersetzung mit dem Stoff an. Die Bandbreite umfasst neben vorlesungsbegleitenden Übungsaufgaben auch typische Klausuraufgaben und größere Aufgabenprojekte. Für einige der Aufgaben sind zudem Lösungsvideos verfügbar.

Autorenportrait

Prof. Dr. Gregor Kemper und Dr. Fabian Reimers forschen und lehren an der Technischen Universität München. Sie haben, oft gemeinsam, zahlreiche Veranstaltungen über die Themen des Buches gehalten, und dabei insgesamt 17 Lehrpreise für Vorlesungen, Übungen und das Gesamtkonzept erhalten. Insbesondere wurde ihre Vorlesung "Lineare Algebra und Diskrete Strukturen", die dem Buch zugrunde liegt, mehrfach ausgezeichnet.